Entdeckungen

  • Krähen stellen Werkzeuge aus mehreren Komponenten her


    Seewiesen (Deutschland) – Krähen sind für ihre Intelligenz und Fähigkeit bekannt, Werkzeuge nicht nur zu nutzen, sondern diese auch selbst herzustellen. In neuen Experimenten haben Vogelkundler nun beobachtet, dass die intelligenten Vögel Werkzeuge sogar aus mehreren Komponenten zusammenstellen können. Das Verbinden mehrerer einzelner Komponenten zu einem neuen, funktionsfähigen Werkzeug wurde bisher nur bei Menschen und Affen beobachtet.


    https://www.grenzwissenschaft-…-komponenten-her20181024/

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues - Free2Play-Umstellung und Abkehr von Selective Multiplayer


    26.10.2018 um 19:59 Uhr von Andreas Bertits - Das Entwicklerstudio Portalarium greift zu drastischen Maßnahmen, um das sich im Sinkflug befindende MMORPG Shroud of the Avatar zu retten. Der Buy2Play-Titel ist ab sofort Free2Play und zudem wird man im Online-Modus nun in vielen Gebieten in den offenen Online-Part gezwungen. Es heißt "Adios, Selective Multiplayer".


    http://www.games-news.de/go/sh…?url=%2Fnews%2F%3Fn%3D100

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Das rettet den Murks auch nicht mehr, alleine das Kampfsystem schreckt schon 90% aller Spieler ab, ich denke für aktive Rollenspieler könnte es interessant sein, aber auch da gibt es sicherlich besserer Alternativen.

    Ja gebe dir Recht.

    Er hat zu viele Fehler gemacht und wurde gierig.Denk mal nach wie viele vorab Investiert haben um dann Abzukassieren :)

    Ich habe von 11 Mil. Dollar gelesen die Spieler Spekulative ins Game setzten.

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Der SWGEmu hat sogar noch die alten "längeren" LightSaber Animationen, die mehr was for show waren, toll für 1:1 Duelle ^^


    Ich hab SWGEmu nur angespielt, mir erste Rohstoffe aus dem Boden geholt, etwas gebastelt, doch schnell realisiert, das es ohne die alten Freunde auch über die Jahre schon erworbene Errungenschaften, nicht das SWG ist, was ich auch nach NGE "till the end" mochte. Letztendlich, die Virtuelle SWG Heimat mit Leuten die über Jahre mit dir Online waren, Leute die mit dir noch zusammen die Jedi Missionen gemacht haben von Anfang an (auch mit offline Zeiten) noch dabei waren etc. Tja das kann ein Emulator einfach nicht EMULIEREN :)


    Vorstellbar wäre ein Alte Helden TEAM für einen lustigen Ausflug in SWGEmu (Die Orginal CDs hab ich noch am Start) - ich glaube wir würden viele Tode sterben bevor wir uns da wieder "eingespielt haben" ^^ Obwohl im Team mit Entertainer und Medic geht es recht schnell voran über Mission Terminal (War pro Team Member 1 Mission gleichzeitig auf der selben Map ^^) Beim SWGEmu gab es auch ein Starterpack beim einloggen (also die Start Werkzeuge etc)


    Den lustigen Ausflug kann ich auch für F2P - Anarchy Online anbieten, hier sogar mit Super LevelXP/Starthilfe für alle Klassen
    inc. Hightech Implantat "chirugie" über meinen Field Doctor ^^


    ... just saying

    "Success in creating artificial intelligence would be the biggest event in human history. Unfortunately, it might also be the last.." - Stephen Hawking

  • Vergiss nicht das viele alte Bugs Aktive sind die man so nicht mehr beseitigen kann.

    Ich habe damals als das EMU kam oft angefangen und das hat einen verbraucht.


    Ob ich heute noch Duelle mache :) ?

    Je länger dieses heutige PvP und Konsum Denken im PvP Anhält je mehr entwickel ich immer größere Antipathie gegen PvP das wird besonders auf das neue AoC schwer sein viele vom PvP zu überzeugen.


    Damals habe ich bei PvP so gelernt "Es kommt nicht darauf an was du verlierst sondern was dein Echo ist"


    In den SWG EMUS sind leider heute auch weniger Aktive so müsste man jeden Job selber machen.

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • „Natürliche Batterien“ ermöglichen Synthese organischen Kohlenstoffs auf dem Mars


    Washington (USA) – Organische Kohlenstoffverbindungen auf dem Mars könnten auch nicht-biologischen Ursprungs sein und durch eine Reihe von elektrochemischen Reaktionen zwischen salzigen Flüssigkeiten und vulkanischem Material entstehen.


    https://www.grenzwissenschaft-…ffs-auf-dem-mars20181107/


    Interessante Vorstellung das Pingt mich sogar an das man es hier im Sonnen System mal versucht hat.

    Vielleicht entsteht daraus bei mir eine Geschichte.

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Mann will sein Geburtsjahr offiziell ändern lassen, bekommt Absage und verklagt Behörde


    Ein 69-jähriger Mann aus den Niederlanden will standesamtlich 20 Jahre jünger werden, um unter anderem bessere Arbeitsangebote zu bekommen und sich einer größeren Popularität unter Tinder-Nutzerinnen zu erfreuen. Da sich die Behörden weigern, sein Geburtstagsdatum zu ändern, hat Emile Ratelband das zuständige Amt verklagt. Ein Gericht in Arnhem findet die Änderung ziemlich problematisch. Ein Urteil muss binnen vier Wochen fallen.


    https://deutsch.rt.com/newstic…offiziell-aendern-lassen/

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Die besten Astronomie-Fotos des Jahres 2018


    Im National Maritime Museum Greenwich findet derzeit die Ausstellung "Insight Investment Astronomy Photographer of the Year" (http://www.rmg.co.uk/astrophoto) statt. Mit der bisher größten Ausstellung zur Weltraumfotografie ehrt das Museum beeindruckende Aufnahmen von Astrofotografen.


    https://deutsch.rt.com/fotostr…onomie-fotos-jahres-2018/


    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Forscher präsentieren neuen Stand der Untersuchungen der „weißen Mumien“ von Nazca


    Lima (Peru) – Wie angekündigt, haben die Forscher und Wissenschaftler, die schon seit Monaten ungewöhnliche Trockenmumien untersuchen, die angeblich nahe Nazca gefunden wurden und teilweise stark von bekannten menschlichen Körperformen abweichende Merkmale aufweisen, ihre neusten Ergebnisse auf einer Präsentation und Pressekonferenz vorgetragen. Die Kontroverse um Herkunft und Natur der dreifingrigen weißen Mumien dürfte damit aber noch immer nicht beigelegt sein.


    https://www.grenzwissenschaft-…mumien-von-nazca20181122/

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Total War Arena wird vor Ende der Beta geschlossen


    Die Entwicklerstudios Creative Assembly und Wargaming stoppen noch vor Ende der Beta das Online-Strategiespiel Total War Arena. Wer Zeit und Geld investiert hat, kann unter Umständen mit Entschädigungen rechnen - mit denen allerdings längst nicht jeder Spieler etwas anfangen kann.


    https://www.golem.de/news/stra…chlossen-1811-137890.html

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Echt schade, fand das Spiel eigentlich sehr gut und spaßig.

    Ich sah allerdings nie die Notwendigkeit Geld zu investieren.

    Was für mich natürlich klasse, für das Spiel bzw. den Entwickler jedoch offensichtlich katastrophal ist.

    Ich habe es nebenbei verfolgt hatte aber einige Schwachstellen erinnere mich nicht mehr genau aber der Grundgedanke war nett :)

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.

  • Als alter TotalWar Fan war mir der Grundgedanke und das Setting schon genug =)

    Klar, Schwachstellen hatte es, doch welches Spiel hat die nicht in irgendeiner Form.


    Als Solospieler zb konnte einen das Matchmaking auch echt mal stark frusten.

    Die Shop-Einheiten waren teilweise total in Ordnung, einige jedoch auch Total OP.

    Viele Balancing-Schwächen konnten jedoch auch wieder durch ein gut funktionierendes Einheiten-Setup der Teams ausgeglichen werden.

    Hier kam jedoch dann natürlich wieder o.a. Matchmaking Schwäche ins Spiel


    Alles in allem wars für mich ein guter Titel, habe über 1.000 Schlachten geschlagen und mir öfter überlegt auch Geld dafür auszugeben.

    Ich wusste nur nicht wofür (Einheiten wollte ich aus o.a. Balancing-Schwächen nicht kaufen)

    Somit bin ich mit Sicherheit einer der Hauptgründe warum der Titel eingestampft wird ...


    Vom Spielzeit-Faktor her hab ich hier weit mehr rausbekommen als bei so ziemlich jedem Vollpreis-Titel.

  • naja ich Träume eher etwas wie zb. Mankind oder im größeren Bereich Area Kämpfe mit Kräftigen Schuss Strategie aber ich Langweile mich total in PK Spiele und PK Spiele sind für mich Extrem Abstoßend.

    Zeit ist die Schule, in der wir lernen,Zeit ist das Feuer, in dem wir verbrennen.

    Das leben ist ist wie ein reißender Fluss und die Menschen wie Wassertropfen.