Entdeckungen

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • :D

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lost Ark Gildenleiter

    Sarai - Lance Master (Martial Artist)

    Kenia - Soulfist (Martial Artist)

    Kenobí - Striker (Martial Artist)

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Neues zu Tolkiens Mittelerde

    Das Schicksal der Elben


    Vor knapp zwei Jahren, am 16. Januar 2020, starb Christopher Tolkien. Dass es mit den Nachlasseditionen trotzdem weitergeht, zeigte sich in diesem Herbst:


    Herausgegeben von dem amerikanischen Tolkien-Experten Carl F. Hostetter, er­schien der Band „Natur und Wesen von Mittelerde“,


    der ganz unterschiedliche, meist überschaubar kurze Texte bündelt, die sich Fragen widmen wie Tod und Wiedergeburt (eine überraschend schöne Vision von persönlicher Fortdauer in immer neuen Körpern), Schicksal und freiem Willen bei den Elben oder dem Verhältnis von „fea“, dem Geist, zu „hroa“, dem Körper – ganz so, als wollte sich Tolkien damit über bestimmte Aspekte seiner eigenen Riesenschöpfung klar werden.


    Manches davon ist jenen Texten verwandt, die in „The History of Middle-earth“ publiziert worden sind, einige Beiträge des neuen Bandes waren dort sogar vorgesehen gewesen, hatten aber aus Platzgründen keine Aufnahme gefunden. Ein beträchtlicher Teil dieser Texte findet sich auf den Rückseiten von allen möglichen Papieren, die Tolkien gerade zur Hand hatte: von Terminkalenderblättern bis zu Verlagsmitteilungen, mit Tinte, Bleistift, Kugelschreiber oder wechselndem Schreibwerkzeug, versehen mit Streichungen und Fußnoten.


    Wer mit diesem Material arbeitet, muss sich im Klaren darüber sein, an wen sich das fertige Buch richtet, nach welchen editorischen Prinzipien die Entscheidungen getroffen werden und wie überhaupt aus den reichen Archivbeständen aus­gewählt wird. Hostetter schlägt einen Mittelweg ein: Klar ist, dass niemand etwas mit dem Band anfangen kann, der nicht mit Tolkiens Kosmos einigermaßen vertraut ist.


    Mit inhaltlichen Erläuterungen zu Grundlagen hält sich der Herausgeber nicht auf, und neben einer guten Kenntnis von „Hobbit“ und „Herr der Ringe“ ist auch Vertrautheit mit dem „Silmarillion“ hilfreich bei der Lektüre dieses Bandes. Zugleich aber ist Hostetter bestrebt, die einzelnen hier aufgenommenen Texte möglichst zugänglich zu präsentieren, also eingeleitet, auch bearbeitet und gekürzt, wo es ihm sinnvoll erscheint.


    https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1058763201



    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Der Geminiden Höhepunkt bzw. das Maximum
    in der Nacht vom 13. Dezember auf den 14.12.2021


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • 09.12.2021
    Games Workshop hat ein neues Online-Rollenspiel im Warhammer-Universum angekündigt: Warhammer: Age of Sigmar entsteht in Kooperation mit einem südkoreanischen Entwicklerstudio und soll den Fokus auf PvE-Inhalte legen.


    Fast acht Jahre nach dem Ende von Warhammer Online gibt es wieder Hoffnung auf ein neues Online-Rollenspiel im Warhammer-Universum: Games Workshop arbeitet mit dem südkoreanischen Entwickler Nexon an Warhammer: Age of Sigmar, einem MMORPG, das nach Aussage der Entwickler ein PvE-Multiplayer-RPG werden soll.


    Multiplattform-Support für den globalen Markt

    Warhammer Age of Sigmar soll auf bereits erschienenen Age-of-Sigmar-Titeln aufbauen und als MMO sowohl für den PC als auch Konsolen und mobile Plattformen (iOS und Android) erscheinen. Die Entwickler planen einen globalen Release in verschiedenen Sprachen, darunter neben Englisch und Koreanisch auch Deutsch.



    Neues MMORPG zu Warhammer angekündigt – Wird ein PvE-Spiel, erscheint auf Deutsch
    Ein neues MMORPG zu Warhammer ist in der Entwicklung. Es soll den Fokus auf PvE und das Sammeln von Charakteren legen. Entwickler ist Nexon.
    mein-mmo.de

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hatte mir eigentlich nur "Das größte Rätsel der Physik: Warum gibt es uns? | Harald Lesch", angeschaut, mich aber geärgert, dass hier NUR der Begriff URKNALL und was ist beim URKNALL passiert ging. Geht es doch schon viel länger um die Frage: "Was war VOR dem URKNALL Ereignis?"


    Denn aus dem NICHTS können die Rohstoffe für das Universum, was wir z.Z. erfassen können, ja nicht gekommen sein? Mit BIG BANG / Urknall und alles ist plötzlich da? War ich noch nie einverstanden. Aus dem Nichts, das wäre ja Magie und an die glaubt auch Harald. Lesch, sicher nicht.

    Da hätte er das White Hole beim "Das größte Rätsel der Physik: Warum gibt es uns?" also schon erwähnen können, wenn er die Asymmetrie von Materie und Antimaterie sucht. Also wo ist denn nun die Antimaterie, die nicht nahe neben der Materie existieren kann ohne zu Licht zu werden?

    Ich glaube schon lange: Ein Black Hole (Sammler) wird zur White Hole (Entladung) = sogar, bis hin zum Urknall.


    Also nach "Das größte Rätsel der Physik: Warum gibt es uns? Hab ich nochmal nachgeschaut und das Paper GRB 0606 14 gefunden,

    was mir jetzt nur nochmal bestätigt hat: Den Gedanken Gang mit dem White Hole bis zum Big Bang, hatten sicher schon viele, auch ich schon vor vielen Jahren, doch vor 30 Jahren, noch eher als eine Sci-Fi romanische Vorstellung, dass alles, was da in ein Black Hole verschwindet, auch irgendwo wieder rauskommen muss? Es gibt heute sicher auch viele Sci-Fi Storys dazu, bis hin zu parallel Welten aus der String Theorie etc.

    Doch wieder zurück den Fakten...
    Oder besser der bisher glaubhaften Theorie: Aus Licht kann Materie und Antimaterie werden. Aus Antimaterie und Materie umgekehrt wieder Licht – siehe Einsteins #Relativitätstheorie. Ein Black Hole könnte also auch Materie und Antimaterie sammeln, und "Theoretisch" bei einer White Hole Entladung auch zu Licht umwandeln. Und aus Licht wird?.. Na wer hat hier aufgepasst? Genau, aus Licht kann Materie und Antimaterie werden, nach dem das White Hole sich entladen hat.


    Meine Frage zum White Hole ist: Ab wann könnte ein Black Hole, (es gibt Micro bis Gigantisch große Black Hole), eine White Hole + Entladung erzeugen? Bei der White Hole Entladung würde das White Hole und das Black Hole verschwinden. Genau das "könnte" auch beim Urknall so gewesen sein. Das alles unter der Annahme, dass es ein White Hole gibt, denn diese Frage ist ja noch offen und weil White Hole Ereignisse, nur sehr kurz auftauchen, sind die wohl bisher sehr schlecht zu finden.


    Ende Mai 2011 berichtete Physorg über einen Artikel von Alon Retter und Shlomo Heller, der nahelegt, dass der bekannte Gammastrahlenausbruch GRB 060614 ein weißes Loch gewesen sein könnte.

    Ein schwarzes Loch ist per Definition eine riesige Masse auf kleinem Raum. Seine Schwerkraft ist gewaltig. Licht kann ihm nicht entkommen. Daher ist ein schwarzes Loch schwarz.


    Weiße Löcher sind das theoretische Gegenteil von schwarzen Löchern. So wie schwarze Löcher die sie umgebenden Sterne, Staub, vorbeifliegende Raumschiffe - was auch immer ihnen zu nahe kommt - anziehen, so würden weiße Löcher per Definition Licht ausstrahlen. Aus weißen Löchern kann und würde Materie in das Universum entweichen. Sowohl weiße als auch schwarze Löcher waren vor einigen Jahrzehnten noch rein theoretisch, doch inzwischen werden viele tatsächliche astronomische Objekte mit schwarzen Löchern in Verbindung gebracht. Sogar in unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße, vermutet man ein Schwarzes Loch in ihrem Herzen.


    Retter and Heller: "Wir vermuten daher, dass die Entstehung eines Weißen Lochs, das wir "Kleiner Knall" nennen, spontan erfolgt - die gesamte Materie wird in einem einzigen Impuls herausgeschleudert. Im Gegensatz zu Schwarzen Löchern können Weiße Löcher nicht kontinuierlich beobachtet werden, sondern ihre Wirkung kann nur um das Ereignis selbst herum nachgewiesen werden."


    Das Paper dazu GRB 0606 14 siehe dazu auch: https://earthsky.org/space/have-we-seen-a-white-hole/


    Der URKNALL, danach unendliche Weiten....

    Das war schon immer ohne die Frage: "Was war davor?", irrelevant für mich, doch beim White Hole würde sicher auch ein Mr. Spock sagen "Faszinierend" ;) Sehe das heute stark vereinfacht: Ein Black Hole (Sammler) wird zur White Hole (Entladung) als kompletten Kreislauf.


    Doch wozu, dient dieser Kreislauf? Wo befindet sich das wiederum alles ^^ (Die Vorstellung Universum als Wassertropfen in einem Meer von Universen, ist etwas was wir schon deshalb nicht mehr realistisch erfassen können, weil wir an Zeit und Raum gebunden denken, wobei unsere Zeit und dazu der vorstellbare Raum wahrscheinlich verschwindend klein sind. So unvorstellbar klein wie bei Quarks und evt. Sogar noch viel kleiner, als wir das heute messen können ^^).


    Hierzu hab ich noch ein aktuelles YT herausgesucht, das geht näher auf das Thema "White Hole" ein.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    JAJA, das ist kein AAA Game, aber vielleicht ein kleines AAA Gedanken Spiel für euren Kopf... ? Mag Gedanken Spiele, weiß auch gar nicht OB es sooo guut wäre, wenn sich tatsächlich ein White Hole, plötzlich wie ein Blitz Endladen würde... mit einem Big Bang in unserer Galaxy... Schon bei einem kleinen White Hole - Big Bang in der Nähe unseres Sonnen Systems, würden wir nur kurz ein helles Licht sehen beim Gammastrahlenausbruch, danach wäre alles vorbei. Werde dabei zu LIcht und du auch...


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • // Willkommen im Internet der DINGE ...


    Unbekannte haben offenbar auch in den USA damit begonnen, AirTags an fremden Autos anzubringen, um diese tracken zu können. Man sehe eine zunehmende Zahl solcher Fälle


    ...


    AirTags sollen dabei helfen, die günstigste Zeit für einen Diebstahl zu ermitteln, heißt es weiter. ... https://www.heise.de/news/AirT…-aus-den-USA-6299608.html


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Die etwas anderen Rentiere: Im vorchristlichen Volksglauben Skandinaviens bringen gnom-artige Kreaturen der Bevölkerung Geschenke und erhalten dabei Hilfe von Julböcken.


    Externer Inhalt fb.watch
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Wenn, Sci-Fi Filme uns mit ihren Jahres-Angaben einholen ...


    2022.jpg


    Achtung an alle NERD's, der Blade Runner Black Out 2022 steht uns bevor ;) :/


    Im Jahr 2022, drei Jahre nach den Ereignissen von Blade Runner, hat die Tyrell Corporation die neue Nexus-8-Linie von Replikanten entwickelt, die nun eine natürliche, unbegrenzte Lebenserwartung besitzen, die der eines normalen Menschen entspricht. Dies führt zu einer massiven Gegenreaktion in der menschlichen Bevölkerung, die beginnt, Replikanten zu jagen und zu töten, da sie sie inzwischen als eine sehr glaubwürdige Bedrohung für die Menschheit ansehen. ...


    In der Schlusserzählung heißt es, dass nach dem Black Out 2022 und dem darauf folgenden globalen Zusammenbruch alle wissenschaftlichen Aktivitäten zur Herstellung von Replikanten verboten wurden und die Tyrell Corporation wie fast alle anderen Unternehmen in Konkurs ging, bis die Wallace Corporation das Unternehmen aufkaufte und ein Jahrzehnt später die Produktion eines neuen Modells wieder aufnahm.



    Mein Tip - in 2022 bei Nacht eine Sonnenbrille tragen 8) bringt echtes Blackout, Look and Feeling!
    Dazu summen wir den Song : I wear my sunglasses at night So I can, So I can Watch you weave then breathe your story lines


  • Energiekonzerne und Klimaleugner präsentieren ihre eigene, böse Greta Thunberg
    Jetzt bekommt der bei vielen so verhasste Greta-Hype endlich sein Gegengewicht: Vertreter von Ölkonzernen, Schwerindustrie und verschiedene Gruppierungen von…
    www.der-postillon.com


    Corpus Christi (dpo) - Jetzt bekommt der bei vielen so verhasste Greta-Hype endlich sein Gegengewicht: Vertreter von Ölkonzernen, Schwerindustrie und verschiedene Gruppierungen von Klimawandel-Leugnern haben sich heute im texanischen Corpus Christi als direkte Reaktion auf den Klimagipfel in Madrid zu einem Verschmutzungsgipfel getroffen. Höhepunkt der Veranstaltung war die Vorstellung einer eigenen, bösen Version von Greta Thunberg: Greta Thunder.


    Die 16-Jährige soll künftig international für mehr Umweltzerstörung, CO2-Ausstoß, Abholzung und Artensterben werben. Mit ihren Piercings und Tattoos, ihrer Vorliebe für Fleisch und Zigarren, große Autos, Motorräder, Pelzmäntel und Kosmetika aus Nashorn-Horn ist Greta Thunder das perfekte Gegenstück zur biederen Greta Thunberg.


    Gefördert wird die draufgängerische Jugendliche, die das Motto "Fuck the Planet" als Tattoo auf ihrer Schulter trägt, von einer Koalition aus Konzernen wie BP, ExxonMobil, Shell, Ford, GM, Total, Daimler, VW, Axel Springer, Chevron, Gazprom, Saudi Aramco und Disney.

  • AI learns to search the Internet


    Wir haben GPT-3 so weiterentwickelt, dass es offene Fragen mit einem textbasierten Webbrowser genauer beantworten kann. Unser Prototyp kopiert die Art und Weise, wie Menschen Antworten auf Fragen im Internet recherchieren - er gibt Suchanfragen ein, folgt Links und scrollt Webseiten hoch und runter. Er ist darauf trainiert, seine Quellen zu zitieren, was es einfacher macht, Feedback zu geben, um die sachliche Genauigkeit zu verbessern. Wir freuen uns darauf, eine wahrheitsgetreuere KI zu entwickeln,1 aber es gibt noch einige Herausforderungen, z. B. den Umgang mit ungewohnten Fragetypen.


    References: WebGPT: When GPT-3 can search the Internet

    WebGPT: Improving the factual accuracy of language models through web browsing
    We've fine-tuned GPT-3 to more accurately answer open-ended questions using a text-based web browser. Our prototype copies how humans research answers to…
    openai.com


    Oder YT 2:40 - WebGPT: When GPT-3 can search the Internet