Online

Mata Profi

  • Weiblich
  • aus Ruhrpott
  • Mitglied seit 23. Januar 2017
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
751
Bilder
10
Erhaltene Reaktionen
853
Punkte
5.135
Profil-Aufrufe
627
  • Ob die Steam Version (die ich kaufen möchte) auch am 5. November erscheint, weiß ich z.Z. nicht, "finde gerade" keine Steam Termin Ankündigung dazu.

    Freue mich RDR2, ist mal was anderes als Fantasy oder SciFi RPG, im "Wilden Westen", war ich bisher noch nicht und RDR2 bietet nicht nur gute Grafik (auf PC sogar noch mal etwas besser), sondern neben der Hauptstory auch noch genügend andere "optionale" Aktivitäten, denke das könnte, ein langer Ausflug werden.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Weitere Übersicht RDR2 Bekleidung

    Vorschläge zur RDR2 Character Erstellung inc. Regler + Vorschau im Spiel

    In wenigen Tagen (5. November) erscheint Red Dead Redemption 2 für PC.

    Rockstar Games hat nun bekannt gegeben, wie der "Online-Modus - Red Dead Online" zum Launch aussehen wird und was die Pläne für 2020 sind.

    Bei einem Blick auf den großen Bruder GTA Online wird allerdings klar, dass ein solcher Spielmodus einige Zeit braucht, um wirklich gut zu werden.

    Red Dead Online: PC-Spieler dürfen direkt mit allen Inhalten der Konsolen-Version an den Start gehen. Das beinhaltet auch das Frontier-Update. Dieses brachte drei Rollen mit sich, zwischen denen sich Spieler entscheiden können: Kopfgeldjäger, Händler und Sammler. Jeder dieser Berufe hat einen eigenen Fortschrittspfad.

    Selbstverständlich wird die PC-Version auch mit allen neuen Inhalten versorgt. In einem Interview mit VG24/7 gaben die Entwickler bekannt, wo der Fokus im kommenden Jahr liegen wird. Es wird einige neue Rollen geben. Welche dies sind, ist noch nicht klar, aber Rockstar zieht in Erwägung, den Beruf des Fotografen einzuführen. Spieler sollen noch besser ihre gewählten Pfade ausleben können, sei es als Bösewicht oder Gutmensch.

    Die bestehenden Rollen werden zudem erweitert, sodass beispielsweise der Händler bis zum Industriemagnaten aufsteigen kann. Ist genug Geld verdient, kann sich der Avatar bald in einem Haus mit angrenzendem Grundstück niederlassen. Das Nomadentum aus dem Hauptspiel soll aber auch im Online-Modus weiterhin vorhanden sein. Zu guter Letzt kommen natürlich auch neue Aufgaben und Missionen hinzu.